Pablos Blog

Linux, Ubuntu, Software, Tools, Tipps und Tricks

Menü Schließen

Lyrics in MP3-Dateien automatisch einfügen

Hab seit kurzem wieder Windows XP auf meinem Laptop und jetzt Ubuntu nur noch aufm Netbook. Gründe für den Wechsel (iTunes, Last.FM, Excel und Powerpoint, Spiele, Photoshop)

Jetzt hab ich wieder mein heißgeliebtes iTunes aufm Rechner, mit dem ich meinen 80GB Apple iPod Classic verwalte. Da ich gerne die Lyrics-Funktion beim iPod verwende (sprich beim hören die Lyrics mitlese, singe, summe) hab ich mich auf die Suche nach einem geeigneten Programm/iTunes-Plugin gemacht, welches automatisch die Songtexte  in die Lieder schreibt, und hab es gefunden: iLyrics

Das kleine Tool funktioniert sehr einfach: Programm starten und in iTunes die Songs markieren, zu denen ihr gerne die Songtexte hättet. Dann müsst ihr nur noch auf „Get Lyrics“ klicken und das Programm durchsucht die Lyricwiki und fügt die Songtexte in die passenden Songs ein. Leider findet iLyrics nicht jeden Songtext.  (ist ja auch klar, bei meinem exotischen Musikgeschmack :D) Trotzdem super Programm und sehr zu empfehlen!

EDIT: Leider funktioniert das Programm nicht mehr, hier die Meldung:

Unfortunately, due to licensing restrictions from some of the major music publishers we can no longer return lyrics through the LyricWiki API (where this application gets some or all of its lyrics).

© 2017 Pablos Blog. Alle Rechte vorbehalten.

Thema von Anders Norén.