Pablos Blog

Linux, Ubuntu, Software, Tools, Tipps und Tricks

Menü Schließen

Schlagwort: Portable-Software (Seite 1 von 3)

ext2READ – von Windows auf Linux-Partitionen (ext2, ext3 und ext4) zugreifen

Mit ext2READ kann man von Windows auf ext-Partitionen (Linux) zugreifen. Hin und wieder steht man jedoch vor dem Problem, dass man unter Windows Dateien benötigt, die gerade auf einer Linux-Partition liegen. Den Computer deswegen neu starten, um diese Daten dann von Linux nach Windows zu kopieren, will man dann auch nicht. Mit dem kleinem Programm ext2READ kann man sich das Dateisystem der Partitionen anzeigen lassen und Dateien von Linux nach Windows kopieren.

Download @ http://sourceforge.net/projects/ext2read/

Danach einfach das Archiv entpacken und das portable Programm mit einem Doppelklick auf die .EXE-Datei starten.

DRM entfernen, kostenlos Musik und DVD’s aufnehmen – Audials One 8


Audials One 8 ist eine Software-Suite der Programme Radiotracker, Tunebite und Mediaraptor.
Eine normale Installation oder auch eine portable Installation (auf einen USB-Stick) der Software wird ermöglicht. Audials One kostet derzeit rund 40 € (Amazon), mithilfe des Gutscheincode-Links kann man sich satte 9 Euro sparen: Audials One 8 mit 9 € Rabatt kaufen.  Doch zuerst einmal eine Übersicht über die Funktionen von Audials One 8:

1. Radio

Radiotracker nimmt aus 56.000 verfügbaren Radiosendern  Songs auf, schneidet diese fehlerfrei und speichert sie im gewünschtem Audio-Format. Mithilfe der Sendersuche kann man nach folgenden Kriterien die Sender einschränken:  Land, Format, Bitrate, Schnittgenauigkeit, Rang, Genres, Qualität. Dies ist z.B. besonders praktisch, wenn man nur qualitativ hochwertige Songs (ab 192kbit/s) aufnehmen möchte. Besonders gute Sender kann man dann auch in seine Favoriten aufnehmen.
Radiotracker erlaubt auch das Aufnehmen von den Social Radios Last.FM, Pandora oder Soundclick.
Die Aufnahmen kann man auch zeitlich begrenzen, indem man Aufträge festlegt. Zum Beispiel: „Ich möchte nur 100 Tracks aufnehmen, danach ist Schluss“.
Im Ganzen eine sehr tolle Funktion, gezieltes Dowloaden von bestimmten Interpreten oder Songs ist hier jedoch nicht möglich. Trotzdem Daumen noch!

2. Suche

Unter Suche findet man die gesamten Funktionen des Audials Mediaraptors wieder. Man gibt einfach einen Song oder einen Interpreten ein und schon sucht das Programm im Internet nach MP3-Dateien oder Videos mit den eingegeben Informationen.
Neu in dieser Version von Audials One ist die Anzeige der gefunden Alben inkl. Cover und Titelinformationen. Wurde ein Song des gesuchten Albums gefunden, wird dies durch ein Icon und eine Wertung in Sternen symbolisiert. So muss man nicht die ganzen Titel einzeln absuchen, sondern hat diese auf einen Blick im Bild. Ohne die Plugins, die man in der Audials One Community erhält, findet man nicht jeden Titel. Um möglichst gute Suchergebnisse zu erzielen, sollte man diese nachinstallieren.

Wichtiger Hinweis:

Plug-Ins werden nicht von RapidSolution sondern von Dritten erstellt. RapidSolution Software prüft die in der Community durch Dritte von deren Internetseiten zum Download angebotenen Plug-Ins nicht auf Funktionsweise, Viren oder rechtliche Unbedenklichkeit. Plug-Ins werden nicht von RapidSolution sondern von Dritten erstellt. RapidSolution Software prüft die in der Community durch Dritte von deren Internetseiten zum Download angebotenen Plug-Ins nicht auf Funktionsweise, Viren oder rechtliche Unbedenklichkeit.

Die „Suche“ von Audials One 8 ist am Besten für gezieltes Suchen von Songs, Alben und Interpreten. Gefundene Videos werden heruntergeladen und dann ins Wunschformat konvertiert. Super Funktion!

3. Wünsche

Hier können sogenannte Wunschlisten angelegt werden, eine Liste von Interpreten und Titeln die man gerne aufnehmen möchte. Tausende Radiosender werden gleichzeitig nach der Wunschmusik durchsucht und dann automatisch aufgenommen. Im Fenster die „Wünsche“ markieren und dann auf erfüllen klicken und warten. Sobald ein Song des gewünschten Interpreten auf einem Radiosender gespielt wird, wird dieser sofort aufgenommen und danach geschnitten abgespeichert.
Eine sehr tolle Funktion, die bei mir auch einwandfrei funktioniert – perfekt um seine Musiksammlung um Interpreten automatisch erweitern zu lassen. Ohne großen Aufwand. Nur Wunschliste erstellen, starten und warten.

4. Capture

Die Capture-Funktion ermögltich es, während des Surfens alle aufgerufenen  Videos und Songs automatisch runterzuladen.  Es wird zwischen 3 Modi unterschieden.
Mit „Internet-Mediendateien“  werden während des Surfens (z.B  auf Youtube.com) die gesehenen Videos runtergeladen. Funktioniert auch mit Musikportalen.
Auch kann man ein Video vom Bildschirminhalt aufnehmen. Audials One nimmt einen Bereich des Bildschirms zusammen mit der Ausgabe der Soundkarte als Video auf.
Eine Tonaufnahme ist auch möglich, entweder eine komplette (durchgehende) Tonaufnahme oder eine Aufnahme mit automatischer Liedtrennung, bei dem Anfang und Ende eines Songs „erkannt“ werden.

5. Podcasts

Abonnieren von über 46.000 Podcasts möglich. Abonnierte Podcasts werden automatisch runtergeladen und, wenn erwünscht, konvertiert. Eine integrierte Suche erleichtert das Finden von guten Podcasts.

6. Konverter

Der Konverter entfernt den DRM (Digital Rights-Managment)-Schutz von Audiodateien und wandelt diese in ungeschützte Audiodateien um. Dabei wird der Kopierschutz nicht entfernt, sondern die Titel werden einfach neu über die Audiokarte aufgenommen. Dies ist in Deutschland rechtens und funktioniert sehr gut.
DVD’s können auch mithilfe der „Bildschirm-Capture“-Methode legal aufgenommen werden. Es wird einfach nur das Bild des Videos neu aufgenommen und kein Kopierschutz umgangen.
Das Programm bereitet das Aufnehmen des Films durch Benutzerrückfragen vor – so können z.B. bestimmte Teile der DVD nicht aufgenommen werden. Durch das manuelle Drücken eines Buttons, wird die Aufnahme gestartet und das Programm erkennt das Filmeende automatisch und stellt die Aufnahme fertig. Während der Aufnahme kann man keine anderen Aufgaben am PC erledigen. Die Aufnahmedauer = Länge des Films.

7. Organize

Musik- und Videoverwaltung inkl. ID3-Tag-Editor. Das Exportieren und Synchronsieren der Dateien ist hier auch möglich.  Unterstützung für Ordner, USB-Geräte, iPods, Onlinespeicher und die  Medienplayer iTunes, Winamp und Windows Media Player. Das Brennen der Titel wird auch hier durchgeführt.

Fazit: 10/10 Punkte – tolles Softwarepaket mit sehr vielen Funktionen und Möglichkeiten seine Musiksammlung legal und kostenlos zu erweitern.

Frets On Fire – kostenloser Guitar Hero Klon – abrocken mit der Tastatur

Der Guitar Hero Klon ist ein super, kostenlos erhältliches Partyspiel. Bei Frets On Fire wird die Tastatur als Gitarre benützt, jedoch kann man auch die original Gitarren von Guitar Hero benützen. Zusätzlich kann man das Spiel noch mit Mods (Frets On Fire MFH Mod ist der Beste) aufpeppen. FoF gibt’s für Windows, Mac OS-X und auch für Linux. 4 Songs sind mit im Paket, für mehr Songs hilft die Suche bei Google. Das Spiel macht sehr viel Spaß und kann auf voller Linie überzeugen. Die original Guitar Hero Gitarren gibt’s schon für 25 € bei Amazon. Viel Spaß beim Abrocken. Eine portable Version für Windows gibt es auch.

PS: Auch ein super Partyspiel ist der kostenlose Singstar-Klon Ultra Star Deluxe.

 

Firefox, Mails von Thunderbird und viele andere Profile sichern

Ich hatte schon desöfteren das Problem, dass meine Emails in Thunderbird gelöscht wurden. Deshalb suchte ich nach einer Möglichkeit meine Email zu sichern, damit ich diese im Notfall wiederherstellen kann. Mit MailBrowserBackup kann man verschiedenste Email- und Browser-Profile sichern und auch wiederherstellen.

Das kostenlose, portable Programm  kann ein Backup folgender Programme anlegen: Mozilla Firefox, Flock, Windows Mail, Windows Live Mail, Windows Live Messenger, Windows Live Messenger Plus!, Internet Explorer (nur Favoriten), Outlook 2003/2007, Windows Contacts, Windows Calendar, Mozilla Thunderbird, Opera (Browser-Profil und Emails), Apple Safari, Google Chrome, SRWare Iron, FileZilla FTP Client und Pidgin.

Super Programm, da es sehr viele Profile sichern kann. Hab es schon selbst getestet, funktioniert einwandfrei. Das kleine, 0,5 MB große Programm kann auf der Herstellerseite heruntergeladen werden. Das Programm gibt es leider nur für Windows. (via caschy)

Ubuntu unter Windows benützen

Portable Ubuntu for Windows ermöglicht das. Es virtualisiert ein Ubuntusystem auf deinem Windows PC. Nach dem 500 MB schweren Download und dem entpacken des Archives kann es auch schon losgehen. Es wurde ein 1,85 GB großer Ordner entpackt und nun öffnen wir den. Ein Klick auf die run_portable_ubuntu.bat und schon öffnet sich der CMD und nach 1 Minute erscheint der Ubuntu-Panel auf eurem Desktop und ihr könnt Ubuntu Anwendungen benützen, System updaten, Programme installieren, deinstallieren etc. Die Zwischenablage von Text funktioniert zwischen beiden Systemen einwandfrei. Das Portable Ubuntu perfekt für den USB-Stick – einfach Klasse. Leider gibt es keinen eigenen Desktop für das Portable Ubuntu ?!

Revo Uninstaller – Dateien sicher löschen, Datenmüll entfernen …

Kennt ihr Revo Uninstaller ? Ich kannte es bis heute noch nicht und es ist einfach sehr praktisch. Revo Uninstaller kann Programme ganz einfach deinstallieren und es gibt auch einen sogenannten Jagdmodus. Man fährt  mit dem Visier einfach auf ein Programmicon/fenster und schon gibt es bestimmte Funktionen die man auswählen kann:

– Programm deinstallieren
– Autostart stoppen
– Prozess killen
– Prozess killen und löschen
– Programmordner öffnen
– nach Programm in Google suchen
– Eigenschaften des Programms

und das alles mit einem kleinem Klick. Einfach super! Aber Revo Uninstaller kann auch noch die Bereinigung von Junk-Files (Dateien die auf dem Computer bleiben, auch nach einer Deinstallation.) Ccleaner löscht diese nicht. Bei mir wurden insgesamt 346 MB an unnützen Dateien gefunden. Außerdem gibt es die Funktion „Spuren löschen“. Browserspuren löschen, Officespuren löschen, Windows bereinigen, Beweise löschen und auch kann man bestimmte Dateien endgültig entfernen, diese lassen auch nicht mit professionellster Software wiederherstellen.

„Beweise löschen“ ist auch sehr praktisch, dadurch werden alle bereits gelöschten Dateien endgültig gelöscht. (Löscht man Datein über den Papierkorb, so sind diese nicht wirklich gelöscht, sondern nur wo anderes gelagert und können leicht, sogar kostenlos, wiederhergestellt werden. Revo Uninstaller löscht diese Dateien endgültig! Diese Vorgang dauert sehr lange – ist aber beim Verkauf einer gebrauchten Festplatte sehr wichtig und ratsam.

Top Programm oder ? Bleibt jetzt dauerhaft auf meiner Festplatte.

Bester RSS-Reader: Google Reader

Vor kurzem habe ich über  das Firefox RSS-Feed Addon „Brief“ gebloggt und war damals noch sehr zufrieden damit. Inzwischen sind es mehr RSS-Feeds geworden und Brief hat vollkommen versagt. Firefox wird extrem langsam und man kann nicht wirklich gut arbeiten.  Schade eigentlich. Nun hab ich nach einer guten Alternative gesucht. Zuerst habe ich „RSS-Owl“ getestet, jedoch war die Aufmachung sehr schlecht. Jetzt habe ich meine RSS-Feeds in Google Reader importiert und ich bin begeistert. Einfach Bedienung, angenehmes Lesen und das Wichtigste und zugleich Beste ist, dass man von jedem Computer aus Zugriff auf seine Feeds hat. Nutze mittlerweile schon viele Googleprodukte, 5 Stück :O Der Blogeintrag auf dem Bild ist vom Kopfschüttelblog, meiner Meinung nach einer der Besten und Lustigsten Blogs aus Deutschland. Unbedingt lesen! (via Zicu)

7-Zip optisch verschönern

Viele von euch benutzen bestimmt Winrar, ich benütze es auch schon Jahre lang und hab mir jetzt aber auch 7zip installiert. Grund dafür war ein Archiv das mein Winrar nicht öffnen konnte. 7zip hat es entpackt. Außerdem ist 7zip auch komplett kostenlos erhältlich. Optisch macht es nicht gerade viel her, Gott sei Dank gibt es den „7zip Theme Manager„, mit dem man das Programm grafisch aufpimpen kann. Der Theme-Manager enthält bereits sehr viele Designvorlagen, welche sich echt sehen lassen können. Hier ein vorher nachher Vergleich:

Einfach auf die Bilder klicken, dann werden sie in voller Größe dargestellt 😉

Portable Webserver – Uniform Server

Ein lokaler Testserver ist schon sehr praktisch um zum Beispiel Joomla oder Typo3 zu testen. Kein lästiges Hochladen der Dateien. XAMP ist wohl das Bekannteste Paket unter  den lokalen Webservern. Es vereint MYSQL, PHP und Apache. Das Ganze gibt es aber auch für den USB-Stick. Uniform Server – klein und einfach. Die Installation unter Windows ist sehr einfach, den man muss nur die .exe ausführen und fertig. MYSQl, Apache und PHP starten und schon gehts los. Hab jetzt schon WordPress, Joomla, bbpress (Forensoftware von WordPressentwicklern – super schnell und einfach) installiert und teste mich gerade ein bisschen durch 😉 Auch perfekt für diejenigen, die PHP lernen möchten.

Songs von Deezer runterladen

Ich habe ja schon des öfteren beschrieben wie man Musik von Musikportalen wie z.B. Last.FM, Youtube, Myspace runterladen kann. Auch habe ich schon das Musiknetzwerk Deezer vorgestellt. Jetzt habe ich „Freezer“ entdeckt. Freezer ermöglicht das Aufzeichnen der Songs, die man auf Deezer.com anhören kann. Man lädt sich einfach das kleine Programm runter und danach muss man noch die Proxy-Einstellungen in seinem Browser konfigurieren. Sonst funktioniert nichts! Bei Firefox: Extras/Einstellungen/Erweitert/Netzwerk/Einstellungen. Man geht auf manuellen Proxy und gibt localhost und den Port 8800 ein. Jetzt spielt man den gewünschten Song bei Deezer ab und schon öffnet sich ein Downloadfenster. Jetzt noch Dateiname (.mp3 am Ende nicht vergessen) bestimmen und fertig.

Das Herunterladen von Copyright-geschützten Songs ist illegal !!

© 2017 Pablos Blog. Alle Rechte vorbehalten.

Thema von Anders Norén.