Pablos Blog

Linux, Ubuntu, Software, Tools, Tipps und Tricks

Menü Schließen

Schlagwort: Browser (Seite 2 von 2)

iPhone Web-Simulator & WPtouch

iphoneblog2Seit längerer Zeit habe ich das WordPressplugin WPtouch installiert. wpTouch passt deinen Blog so an, dass er für das iPhone und den iPod Touch perfekt optimiert ist. Schließlich soll man auch vom iPhone aus neue Artikel lesen und Kommentare schreiben können. Das klappt wunderbar und man kann sehr viele Einstellungen vornehmen. Jedoch hatte ich immer das Problem, dass ich leider kein iPhone oder einen iPod Touch besitze und somit nie wusste wie es wirklich aussieht. Jetzt habe ich den iPhone Browser Simulator entdeckt. Voraussetzung ist, dass man Safari installiert hat, sonst klappt das Ganze nicht. So sieht das ganze dann bei mir aus: [ Hauptseite ] [ Artikelansicht, ist links zu sehen ]

Greasemonkey – Webseiten umgestalten und mit Funktionen ausrüsten

Greasemonkey ist ein Firefoxplugin, welches ermöglicht gewisse Features durch „Java Script“ in Webseiten einzufügen. Die Scriptswerden natürlich lokal gespeichert und betreffen nur den eigenen Computer. So erhält man zum Beispiel durch das Greasemonkeyscript „Youtubedownlad“ einen Downloadlink unter jedem Youtubevideo. Alle diese Scripts kann man unter userscripts.org finden. Auch nicht schlecht ist das Script „Youtube Lyrics“: sieht man sich ein Musikvideo bei Youtube an, findet man rechts vom Video gleich den Songtext zum passenden Lied. Ich selbst hab auch noch „Last.fm-lyrics“ und „Last.fm Chart Changes“ installiert. [ Zum Plugin ]

Apple Safari 4.0 Beta – schick schicker Safari

Seit Gestern ist die Beta Version von Apple’s Browser Safari  4.0 erschienen. Es wurden viele neue Features hinzugefügt, die wohl größte und schönste Änderung ist das Coverflow bei den Bookmarks und die „Top-Sites“ Sektion die auch sehr schön dargestellt wird. Außerdem ist in Safari 4.0 ein sehr toller RSS-Reader integriert, der das lesen von Feeds enorm erleichtert. Außerdem gibt es jetzt ein Suchfeld wie beim Firefox rechts oben. Alle Änderungen sind hier erhältlich.

safari

xp-AntiSpy – Computer schützen

xp-antispyMit xp-Antispy kann man seinen Computer/Laptop vor Spionage schützen und nervige Windows-Einstellungen abschalten. Das Programm ist kostenlos in Version 3.96 erhältlich und kann aus dem Ordner heraus ohne Installation gestartet werden. Hat man z.B. die Windows Benutzerkontensteuerung endlich deaktiviert, wird man danach von Microsoft bei jedem Systemstart mit dem „Windows Sicherheitscenter“ genervt. xp-Antispy kann mit einem Klick das Sicherheitscenter deaktivieren. Außerdem kann man Sicherheitseinstellungen für den Windows Media Player, Internet Explorer, für Tweaks, Netzwerke und andere Dinge, wie z.B. das schnelle herunterfahren, aktivieren. Pflichtprogramm für jeden neuinstallierten PC oder Laptop.

Passwörter sicher mit KeePass verwalten

KeePass ist ein kostenloser Open Source Passwortverwalter. Mit dem Programm ist es ein Kinderspiel seine Passwörter von Windows, Email, Homebanking, Internet und Netzwerken sicher und einfach zu verwalten. Ich persönlich hab immer Probleme viele schwierige Passwörter zu generieren und sie dann noch gut zu merken. Der Firefoxpasswortmanager funktioniert sowieso nicht gut und sicherer ist er gewiss auch nicht. Beim Start von KeePass kann man seine Passwortdatenbank doppelt schützen, erst mit einem Master-Passwort, das mit dem Advanced Encryption Standard (AES) und dem Twofish Algorithmus verschlüsselt wird, und mit einer Schlüsseldatei. Die deutsche Sprachdatei gibts hier und für Unterwegs ist auch KeePass-Portable vorhanden.

keepass01keepass

Google Chrome Plugins ab Mai ?

google_chrome_dock_icon_by_ozlFast jeder Browser hat sein eigenes Plugin-System, wie z.B. Firefox. Google Chrome User können ihren Browser nicht mit Funktionen und Extras erweitern, doch das soll auch bald möglich sein. Der am 27. bis 28. Mai stattfindende Vortrag „Erweiterungen für Google Chrome entwickeln“ lässt Chromerherzen höher schlagen. Vielleicht erwarten uns bereits im Mai oder April die ersten Erweiterungen für Googles Browser ;) Download

© 2019 Pablos Blog. Alle Rechte vorbehalten.

Thema von Anders Norén.