Pablos Blog

Linux, Ubuntu, Software, Tools, Tipps und Tricks

Menü Schließen

Gnome Nanny – Computerzeit begrenzen

Gnome Nanny ist ein Computer-Kontroll-Programm für Ubuntu / Linux. Mit Hilfe des Programms kann man die Computer-Zeit, aber auch die Nutzungsdauer bestimmter Programme zeitlich begrenzen und bestimmte Webseiten verbieten.

Die Hauptfunktionen von Gnome Nanny:

Die PC-Nutzungsdauer kann auf verschiedene Weise beschränkt werden. Es besteht die Möglichkeit, eine tägliche Nutzungsdauer festzulegen, z.B. 2 Stunden / Tag.

Es kann aber auch für jeden Wochentag ein Zeitbereich ausgewählt werden, in der der PC nutzbar ist. Beispiel: Montags ist die Nutzung des PCs nur von 14-16 Uhr erlaubt.

In Gnome Nanny kann man auch erlaubte Webseiten und verbotene Webseiten definieren. Der Import von vorgefertigten Blacklists ist auch möglich. Eine zeitliche Begrenzung für den Web Browser kann auch eingestellt werden (Stunden/Tag und Zeitraum). Damit die Black- und Whitelists funktioniert, wird dansguardian benötigt:

sudo apt-get install dansguardian

Emailprogramme und auch Chatprogramme können auch zeitlich begrenzt werden (Stunden / Tag und Zeitraum).

Installation

sudo apt-get update && sudo apt-get install nanny

oder via PPA:

sudo add-apt-repository ppa:nanny

Leider funktionieren noch nicht alle Funktionen 🙁 TomTobin war so nett und hat berichtet, welche Funktionen funktionieren. Gnome Nanny ist nach der Installation unter System/Systemverwaltung/Elternkontrolle auffindbar.

© 2017 Pablos Blog. Alle Rechte vorbehalten.

Thema von Anders Norén.