earthViele kennen bestimmt Phase 5 und NVU (heißt jetzt Kompozer), die beiden WYSIWYG (What you see is What you get) Editoren haben viele Anhänger und ich persönlich hatte sie auch zum Einstieg in HTML benützt. Doch jetzt hab ich den ultimativen Editor gefunden: Microsoft Visual Web Developer. Kostenlos erhältlich und super für HTML. Die Arbeit wird dadurch sehr übersichtlicher und zusätzlich hat man auch noch eine WYSIWYG-Ansicht. Sehr gut ist, dass das Programm die Endtags automatisch hinzufügt. Einsteigern empfehle ich erst einmal mit dem normalen Editor anzufangen, den da lernt man die Tags am schnellsten auswendig ;) Das Programm ist in der Suite „Visual Studio Express“ enthalten, inder auch viele andere Programmierprogramme enthalten sind. (beispielsweise für C# oder C++) Lernen kann man HTML am Besten hier: [ 1 ] [ 2 ]