Pablos Blog

Linux, Ubuntu, Software, Tools, Tipps und Tricks

Menü Schließen

DSL-Tarif-Vergleich – den Internetanbieter einfach und unkompliziert wechseln

Telekom, Alice, 1&1, Congstar, Vodafone, Kabel Deutschland … Die Liste der Anbieter für Internet & Telefonfestnetzflatrates ist lang, sehr lang. Muss man sich für einen bestimmten und passenden Anbieter entscheiden, ist man maßlos überfordert.

Wie viel Speed bringt welcher Anbieter ? Wie lang ist die jeweilige Vertragslaufzeit ? Gibt es reduzierte Gebühren oder spezielle Boni? Ist beim DSL-Paket der WLAN-Router inklusive und kann man auch unbegrenzt ins deutsche Festnetz telefonieren ? Und das Wichtigste, wie viel KOSTEN werden monatlich für mich anfallen ?!

Sich bei jedem Anbieter zu informieren ist zu aufwändig, deshalb war ich auf der Suche nach einer guten DSL Preisvergleich  Homepage. Fündig wurde ich bei Toptarif.de – die Betreiber vergleichen die wichtigsten Tarife. Von Versicherungen bis DSL-Flatrate & mobiles Internet.

Wie funktioniert der Tarif-Vergleich ?

Man gibt einfach seine Telefonvorwahl ein und das Minimum an Speed, das man später haben möchte. Zur Auswahl stehen DSL 2000kbit/s bis 20000kbit/s. Neben dem, ob man Hardware benötigt, eine bestimmte Vertragslaufzeit möchte und vieles mehr …

Die Suchergebnisse werden dementsprechend hübsch aufbereitet und nach dem Endpreis sortiert. In den Anmerkungen werden alle wichtigen Details übersichtlich präsentiert.

Klickt man auf „Preisdetails„, so wird angezeigt, wie sich der angegebene Preis zusammensetzt. Es wird nämlich nicht der vom DSL-Anbieter festgelegte Monatspreis angezeigt, sondern meistens ein ganz anderer Preis. Das liegt daran, dass Toptarif.de auch alle einmaligen Kosten, zum Beispiel für die Anschaffung des Routers und dessen Versand miteinrechnet. Die Preise auf Toptarif sind meistens trotzdem niedriger, weil der Tarifrechner auch die speziellen Boni der DSL-Tarife berücksichtigt und den Durchschnittspreis pro Monat ausrechnet (Kosten der ersten 24 Monate / 24)!

Unter Tarifdetails findet man die meist kostenlose Hotline des jeweiligen DSL-Anbieters, falls man noch weitere Fragen hat. Die Zusammenstellung der Kosten, weitere Tarifinformationen (Anschluss, Downloadgeschwindigkeit, Uploadgeschwindigkeit, Vertragslaufzeit und auch ganz wichtig die KÜNDIGUNGSFRIST) sind auch hier einsehbar.

Ich kann euch allen den DSL Preisvergleich von Toptarif nur empfehlen, da man hier einen sehr guten Vergleich der meisten DSL-Anbieter erhält und alle wichtigsten Infos übersichtlich und schön präsentiert bekommt.

© 2017 Pablos Blog. Alle Rechte vorbehalten.

Thema von Anders Norén.